Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zirkonzahn Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 22. September 2017, 13:46

Emax CAD

Hallo!

Bei uns ist nach 2 EmaxCad-Kronen der neue Diamant verschliessen!
Das ist nicht normal oder?
Habt Ihr solche Probleme?
»alexo« hat folgende Dateien angehängt:

2

Samstag, 23. September 2017, 16:21

Hallo

Die neusten Diamanten bestellen ab LOT 7037 bei 1.25
Neustes Nesting install.
Maschine Kalib.

Dann furzt es auch bei dir ;-)

3

Montag, 25. September 2017, 10:44

Interessante Info mit dem LOT.Wo findet man diese Nummer?
Woher weisst Du das?
Kam das in den Nachrichten?
;-)
Vielen Dank Michael.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »alexo« (25. September 2017, 11:13)


4

Montag, 25. September 2017, 11:32

Auf dem Schaft fein grafiert ;)

5

Montag, 25. September 2017, 12:31

Also die haben beide exakt die selbe "LOT"-Nummer DB 6089
Nur eine hat einen roten Streifen?!?!?!

6

Montag, 25. September 2017, 15:44

bestell einfach neue und schmeiss diese weg, rot sind die neueren
das gleiche bei 2.5, 0,6, er

lg michael

7

Montag, 25. September 2017, 16:17

Ok wird gemacht Michael.
Vielen Dank nochmal.
Lg Alex.

8

Montag, 25. September 2017, 21:07

Hallo Alex

Wir fräsen viele e.max auf einer M1 wet, wie es auf einer M5 funktioniert kann ich nicht sagen.
Prüfe unter dem Bino nach den ersten 2 Objekten die Stirnseite der Diamanten vor allem bei 1.25 und 0.6 er.
Wenn alles gut läuft, wieder bei ca. 80% oder früher.
Das mache ich sporadisch wenn ich genügend Zeit habe, ist wichtig wenn es eilt ;-)
Es gibt leider bis jetzt noch keine automatische Erkennung für dieses Problem...

Beste Grüsse
Michael

9

Dienstag, 26. September 2017, 12:53

Gute Infos.
Danke!

10

Donnerstag, 28. September 2017, 12:40

Zirkonzahn tauscht dir die Fräser auch aus!

Mit dem neuen Update und den neuen Fräsern kannst du ruhig an die 100% gehen, kleine Änderung an den Kronenbodenparametern würde ich aber machen.

11

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 15:22

Danke :-)

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen