Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zirkonzahn Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 1. März 2017, 15:59

allow any changes find ich nicht.
Mindeststärke ohne Loch!?
Kann man den Durchmesser nicht verändern?
»alexo« hat folgende Datei angehängt:
  • Ausstanzen.jpg (89 kB - 36 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Juli 2017, 17:52)

22

Mittwoch, 1. März 2017, 16:08

Du kannst machen was Du möchtest jede STL reinballern , skalieren was Du möchtest voraussetzung es ist in den XML Dateien für ich weiß nicht mehr wo es steht entweder dent application oder dent database eingetragen bzw. freigeschaltet . Ich nenn Sie mal freie STL brauchen zusätzlich noch Ihre Eigenschaften ( XML ) skalieren wenn ja wie usw. Support fragen.

Du kannst die Mindeststärke erhalten oder allow any changes dann gehts durch bzw soweit wie Du das Teil halt angesetzt hast.

23

Mittwoch, 1. März 2017, 17:25

Danke für die Erklärung.Gute infos.Muss ich noch umsetzen lernen.
Irgendwer noch eine Idee wegen der Mindeststärke,Precisionmilling???
:-)

24

Mittwoch, 1. März 2017, 17:36

...
»alexo« hat folgende Dateien angehängt:

25

Mittwoch, 1. März 2017, 18:49

siehe foto
»Precisionmilling« hat folgende Dateien angehängt:
PrecisionMilling – Proud to work with Zirkonzahn Technologies

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Precisionmilling« (1. März 2017, 19:15)


26

Mittwoch, 1. März 2017, 18:50

geht auch in der alten Modellier......
PrecisionMilling – Proud to work with Zirkonzahn Technologies

27

Mittwoch, 1. März 2017, 19:49

@precisionmilling:
Nein, geht es definitiv nicht. Alexo muss sich also noch etwas gedulden.

28

Mittwoch, 1. März 2017, 20:09

wetten ???? (es gibt immer einen Weg)
PrecisionMilling – Proud to work with Zirkonzahn Technologies

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Precisionmilling« (1. März 2017, 20:21)


29

Donnerstag, 2. März 2017, 12:57

Muss ich eigentlich im Archiv "Geschiebe" irgendwo angeben, oder kann ich es im Modellier immer benutzen?

30

Donnerstag, 2. März 2017, 15:40

Verwenden kannst Du es immer vermutlich mit dem einen Unterschied das wenn Du es im Modelier angiebst die Einschubrichtung bei 2 oder mehreren immer gleich bleibt während Du es mit dem Geschiebe Tool auch ändern kannst.Divergente Einschübe !!

31

Donnerstag, 2. März 2017, 15:58

Zitat: wetten ???? (es gibt immer einen Weg)
@precisionmilling:
Bitte gib uns Unwissenden eine Anleitung wie das Austanzen mit der alten Modellier geht.

32

Donnerstag, 2. März 2017, 17:41

Vermutlich wie bei allen
»cadfan« hat folgende Datei angehängt:
  • ausschneiden.jpg (29,3 kB - 32 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Juli 2017, 17:53)

33

Donnerstag, 2. März 2017, 18:23

@cadfan: Natürlich, das geht immer. Ob aber jeder hier weiß, welches xml er anpassen muss ist fraglich.
Ist auch nicht notwendig, da in der nächsten Version es per Häckchen auswählbar ist, dem Screenshot von precisionmilling nach...

34

Donnerstag, 2. März 2017, 19:08

entweder warten oder Notepad++ das .dentalprojekt umschreiben
AUF EIGENE GEFAHR
»Precisionmilling« hat folgende Datei angehängt:
PrecisionMilling – Proud to work with Zirkonzahn Technologies

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Precisionmilling« (2. März 2017, 19:34)


35

Donnerstag, 2. März 2017, 19:09

aber ich bin festen überzeugung das es mit der alten modellier auch geht,
PrecisionMilling – Proud to work with Zirkonzahn Technologies

36

Donnerstag, 2. März 2017, 19:35

Du kannst dir sicher sein, dass das standardmäßig nicht im offiziellen geht - habs in beiden Versionen getestet, das Häckchen aus deinem Screenshot existiert erst in der neuen Version.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen