Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zirkonzahn Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Freitag, 27. Mai 2016, 12:39

Ah gut zu wissen. :D

Mal was anderes ,kann man vielleicht wieder releas notes zu den Updates einführen.
Es ist zwar schön wenn eins kommt, aber was sich ändert durch das update steht seit n Wechsel auf die neue ned mehr dabei .
Wenn was nicht geht, so lang umadum schei*en bis es geht 8)

102

Freitag, 3. Juni 2016, 14:57

Es kommt ja nichts neues, das sind alles nur Bug's die behoben werden und das der Informationsfluss bei Zirkonzahn eher ein Informationsbächlein ist, das wissen wir ja ;)


:thumbsup: :thumbup: :whistling:

103

Freitag, 3. Juni 2016, 15:26

Naja "demnächst" sollte irgendwann der variable Zementspalt und das endgültige zusammenfügen für VWs kommen zb.
Findet man eh alles dann heraus, aber Release notes hätte ich trotzten gern :D

Bugfixes währen zb grad im Nesting interessant
Wenn was nicht geht, so lang umadum schei*en bis es geht 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Patrick« (3. Juni 2016, 15:43)


104

Freitag, 17. Juni 2016, 09:24

Release Notes wären tatsächlich sehr wichtig in meinen Augen... Vorbereitet scheint das ja zu sein, aber das Feld mit den Release Notes ist immer leer :/

105

Donnerstag, 4. August 2016, 14:39

Ich habe übrigens gestern beim Besuch eines Zirkonzahn-Technikers mal nach Release Notes gefragt.. ist nicht angedacht, da das wohl von den Kunden nicht gewünscht/gefordert ist... Weiß nicht, ob ich da alleine dastehe, aber bei einem Update interessiert mich durchaus, was verbessert wurde...

106

Donnerstag, 4. August 2016, 16:58

Ich habe übrigens gestern beim Besuch eines Zirkonzahn-Technikers mal nach Release Notes gefragt.. ist nicht angedacht, da das wohl von den Kunden nicht gewünscht/gefordert ist... Weiß nicht, ob ich da alleine dastehe, aber bei einem Update interessiert mich durchaus, was verbessert wurde...


Da habt ihr sicher aneinander vorbei geredet. Bei jedem Update gibt es ein kleines "i" im Updater, schau einfach im nächsten Update, ob wieder was drinsteht.

107

Mittwoch, 10. August 2016, 11:07

by the way..kann mir einer sagen, wofür die Butten unten links..diese feinen Quadrate da unten..sind? Auflösung??
»Cad-Cammer« hat folgende Datei angehängt:

108

Mittwoch, 10. August 2016, 11:40

Ja, Auflösung. Einfach in Ruhe lassen, ist nur relevant, wenn du Objekte scannst, welche nicht vorgesehen sind.

109

Mittwoch, 10. August 2016, 16:06

Korrekt z-pex, wir meinen schon die selben Release-Notes.. leider waren diese bis jetzt immer leer. Zirkonzahn begründet das halt damit, dass das zusätzliche Arbeit ist und es sich quasi keiner ansieht...

Viele Grüße,
MOS

110

Mittwoch, 10. August 2016, 19:03

Wie gesagt, MOS, schau beim nächsten Update nach. Meine Info ist, dass das ab sofort wieder gemacht wird.

111

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 11:03

Bevor meine Erinnerung ans alte Nesting verblaßt :
Einstmals habe ich die Objekte ins Nesting geladen und mit frei bewegen die Neigung so lang geändert bis ich eine minimale Höhe erreicht hatte.
Beim deaktivieren des frei bewegen Buttons erschienen dann auch netterweise die neuen Höhen für Original und Zirkon sowie Sintermetall.
Danach konnte ich den passenden Blank suchen und ins Nesting laden. Wunderbar, die geänderte Neigung des zu fräsenden Objekts blieb erhalten.
Seit dem Update verändert das Nesting beim Laden des Blanks die Neigung des Objekts wieder auf die voreingestellten Werte. Auch das Rechnen nimmt mir das neue Nesting noch nicht wieder ab. Das Programm beharrt stur auf den "Originalwerten" selbst wenn ich die Krone in den Block "reingeneigt" habe.
LIEBE ZZ-LEUTE das wolltet ihr BEHEBEN.

112

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 12:23

Oh ja,das nervt im Nesting.Vergebene Mühe......

Eine Frage nochmal an die M1 User.Kann ich jetzt ohne Probleme Lithiumdisilikat ( E**x) fräsen??

113

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 19:32

jupp
PrecisionMilling – Proud to work with Zirkonzahn Technologies

114

Freitag, 28. Oktober 2016, 11:19

Sehr geil!
Happy weekend ;-)

115

Freitag, 28. Oktober 2016, 11:36

Zu den die das problem mit dem frei bewegen haben.
Wenn man erst den Block lädt und dann erst die Kronen bewegt dann speichert er es auch. Muss man halt abschätzen welche höhe man erreichen kann und dann versuchen in dem Block so zu bewegen das es passt :P

116

Montag, 31. Oktober 2016, 15:21

Jaja geht --- nur früher hat das Nesting halt nach dem deaktivieren des frei bewegen Knopfes ne neue Originalhöhe berechnet.

117

Dienstag, 15. November 2016, 13:22

Nesting v.10_5835_1166
Kann Blöcke nicht archivieren.Ist das ein Bug? Nicht normal?
Muss es manuell machen....

118

Dienstag, 15. November 2016, 14:15

In der Version v.10_6060_1405 funktioniert es... kann aber nicht sagen was gerade die aktuelle Version ist

119

Dienstag, 15. November 2016, 16:33

Alles klar.Hängen mit der Software hinterher.
Keine Updates verfügbar... ?(

120

Freitag, 18. November 2016, 10:06

Hurra, es gibt Release Notes! :)
lG MOS
»MOS6581« hat folgende Datei angehängt:
  • releasenotes.jpg (84,03 kB - 25 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. Juni 2019, 09:00)

Zur Zeit sind neben Ihnen 10 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

10 Besucher