Sie sind nicht angemeldet.

Wolfgang

unregistriert

1

Montag, 26. Juli 2010, 19:32

Abutmentrohlinge für welche Implantatsysteme geplant?

Hallo,

auf der Zirkonzahn-Homepage gibt es seit neuestem Abutmentrohlinge. Für welche Systeme sind diese denn noch in Planung, außer den dort aufgezählten?
Besonders interessieren würde uns Straumann RC+NC (BoneLevel) sowie Camlog. Für Astra gibt es die Blöcke ja schon :)

Vielen Dank,
Wolfgang

P.S.: Seit kurzem ist die Anzeige auf der Zirkonzahn-Homepage unter Opera verschoben und im Forum kann man keine Beiträge mehr schreiben. Habe das auf sämtlichen PC's unter Opera, vielleicht mal an die EDV weiterleiten.

2

Mittwoch, 4. August 2010, 11:14

Abutmentrohlinge für Implantatsysteme

Hallo Herr Wolfgang,

vielen Dank für Ihren Beitrag!

Die Abutmentrohlinge sind für die Systeme, die auf der Zirkonzahn Homepage aufgelistet sind!
Hier finden Sie auch die Anleitung zum downloaden!

P.S.: Wir werden uns so schnell wie möglich um dieses Problem kümmern!
Vielen Dank für Ihre Mitteilung!


Grüße Anna

3

Donnerstag, 5. August 2010, 09:36

Vorgefräste Abutment-Rohlinge


Servus Wolfgang,
schau mal auf die Seite
www.chiemsee-ceramics.de

ich arbeite schon eine Zeitlang mit den Rohlingen :-)
Gruss
Peter ( Zirkonianer) :)

Wolfgang

unregistriert

4

Mittwoch, 11. August 2010, 12:52

Servus Peter,

danke für deinen Link.

Zu den Fotos habe ich 2 Fragen:
1. Das Foto zur Biegefestigkeit der LMU, gibt es dazu irgendeine Studie? Vielleicht weiß jemand nen Link?
2. Auf deinen Fotos mit Straumann WN/RN ist der Octa eingeschraubt, laut ZZ wären die Zirkonblöcke jedoch ohne Octa (Auskunft vom 10.08.). Was stimmt jetzt? Könntest du vielleicht sogar ein Foto eines WN/RN-Abutmentrohlings (zur Klärung) hier einstellen?

Danke, Wolfgang

5

Montag, 16. August 2010, 13:57

Servus Peter,

danke für deinen Link.

Zu den Fotos habe ich 2 Fragen:
1. Das Foto zur Biegefestigkeit der LMU, gibt es dazu irgendeine Studie? Vielleicht weiß jemand nen Link?
2. Auf deinen Fotos mit Straumann WN/RN ist der Octa eingeschraubt, laut ZZ wären die Zirkonblöcke jedoch ohne Octa (Auskunft vom 10.08.). Was stimmt jetzt? Könntest du vielleicht sogar ein Foto eines WN/RN-Abutmentrohlings (zur Klärung) hier einstellen?

Danke, Wolfgang

...........................
Servus Wolfgang,
leider ist bei Zirkonzahn auch Urlaubszeit und ich erwische die Zuständigen gerade nicht.
Von mir war das für die Straumann RN und WN anders geplant.Das NN ist OK.
so wie das Foto ! mit eingeschraubten synOcta! wie das Straumann Cares .
Das Foto habe ich am 3. Juni 2005 gemacht also bevor Straumann das Cares herausgebracht hat .
Nur so bringt das was.
Die Passung auf dem Brannemark ist so gut , dass es auch ohne Schraube nicht herunterfällt!!
Ich bin sicher es wird schnellstens geändert oder zusätzlich gebracht.

Gruß
Peter
»Zirkonianer« hat folgende Datei angehängt:
  • Straumann WN.JPG (263,55 kB - 17 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. November 2011, 10:43)

Wolfgang

unregistriert

6

Dienstag, 17. August 2010, 09:27

Danke. Wie das mit den Octa's inzwischen gelöst ist,werde ich wohl warten, bis es auf der ZZ-Site mehr Infos gibt. Werden jetzt erst einmal die Astra-Blöcke probieren, vielleicht gibt es bis nach meinem Urlaub sogar Infos ob Blöcke auch noch für Strauman RC/NC (Bonelevel) kommen.

7

Donnerstag, 26. August 2010, 13:57

Kleines Video

Hallo Wolfgang,
ich habe mal ein kleines Video zur Handhabung der Schiene und des Abutment-Rohlings gemacht.
Kannst ja mal rein schauen.
Ich war am WO in Gais und die Sachen nochmals durchgesprochen.
Die Aufbauten für das synocta werden in Kürze kommen , die Jungs sind am Arbeiten...... :)

http://www.youtube.com/watch?v=u3JKyoLawQs

Gruß
Peter

8

Montag, 30. August 2010, 15:37

Zirkonzahn-Homepage - Opera

Hallo,

das Problem, dass die Anzeige auf der Zirkonzahn-Homepage unter Opera verschoben wurde, ist nun behoben worden :)!

Grüße Anna

Wolfgang

unregistriert

9

Mittwoch, 15. September 2010, 19:54

@Peter: Danke für das Video.
@Anna: Super, selbst Antworten im Forum funktioniert jetzt einigermaßen. (Zeilenumbrüche gehen nur mit tricksen)

Während meinem Urlaub sind auch die Blöcke eingetroffen, sobald Luft ist werde ich mich daranmachen.

Grüße, Wolfgang

10

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 11:01

Fräsgemeinde

Hallo Fräsgemeinde,
wie ich sehe gibt es ein starkes Interesse an den vorgefrösten Rohlinge.
Gibt es auch ein Feedback von denen die es schon ausprobiert haben ?
Anregungen?

Frage an Zirkonzahn:wann kommen die Rohlinge für Straumann auf Synocta RN , WN ( wie Straumann Cares )
oder das Bonbelevel ?
Liebe Grüße
Peter der Zirkonianer :)

11

Donnerstag, 17. Februar 2011, 14:37

Abutment Rohlinge

Hallo Fräs Freunde,


Also die Rohlinge für Straumann auf Synocta RN , WN ( wie Straumann Cares )oder das Bonbelevel sind noch nicht erhältlich.

Zirkonzahn ist am entwickeln und tüfteln... :)

Liebe Grüße
Anna