Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 4. Februar 2019, 13:50

Archiv Datenbank

Hallo zusammen,

habt ihr eigentlich, nun über die Jahre gesehen, auch das Problem, dass die DB mittlerweile so groß ist, dass man 30 Sekunden vorm Archiv sitzt bevor endlich die Grunddaten einer Versorungsart geladen wurde?? Langsam aber sicher bekomm ich da echt einen Anfall... übers Netzwerk dauert das Ganze natürlich dann nochmal extra länger...

Wie macht ihr das mit der DB???

2

Mittwoch, 13. Februar 2019, 14:57

Hi,

jau das Problem haben wir auch!!
Ich denke, dass man eine neue DB anlegen kann. Wenn man etwas Altes sucht, dann den Datei Pfad im Archiv ändern. Vielleicht kann das hier Jemand bestätigen?!

VG
Dirk

3

Mittwoch, 13. Februar 2019, 15:36

Das funktioniert, aber du müsstest ja dann auch neuen Speicherpfad der Daten eingeben, weil der sonst alles überschreibt wenn der Patient schon vorhanden ist..denke ich...
Außerdem is das doch voll umständlich.. jedesmal den Pfad da ändern..

4

Montag, 4. März 2019, 13:24

Es gibt die Möglichkeit im Archiv mehrere Datenbanken ein zu gliedern. dann kann man zwischen den DBs hin und her schalten ganz schnell und einfach.
Beim Support mal nachfragen die können das in paar min einrichten.
Viele Grüße aus Ulm
Nils

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher