You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Zirkonzahn Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, April 13th 2018, 6:21pm

Metall fräsen mit M5 Heavy wet

Hallo Mitstreiter
ist unter euch jemand der mit der M5 "aus dem Vollen fräst"?????Ich bin mir unsicher ob die Belastung durch die horizontale Anordnung der Spindel
nicht zu gross ist im Vergleich zur M1 wo die Spindel vertikal auf den Blanc trifft????Jeder ernst gemeinte erfahrungsreiche Kommentar wird begrüsst.....
Ein schönes Wochenende
Gruss Hartmut

2

Sunday, April 15th 2018, 11:31am

Hallo Hartmut,
ich fräse Metall zwar ausschließlich auf M4 und M1, wegen der Belastung würde ich mir bei der M5 jedoch weniger Sorgen machen.
Das ist immer eine Frage der Vorschübe, und die sind bei Metall sehr gering.

Interessant wäre deine konkrete Situation und welche Ausrüstung derzeit vorhanden ist.
Wenn du bereits eine M5 wet Heavy besitzt und nur gelegentlich Metall fräsen möchtest nur zu, falls du jedoch überlegst eine alte "Soft-M5" ohne Speed-Motoren aufzurüsten dürfte eher die Überlegung nach einer zusätzlichen M1 im Raum stehen.

3

Sunday, April 15th 2018, 10:00pm

M5 Metall fräsen

Hallo z-pex
ist eine M5 mit Speed heavy wet von 2014......ich möchte erst einmal ein paar Probefräsungen machen und mich an die CrCo Tele's rantasten.... Wir schiicken im Moment noch alles "Metall" raus.... Und es fehlt noch der taktile Scanner ... aber einige Erfahrungswerte kann man sicher auch so sammeln und dann entscheiden entsprechend aufzurüsten..... Wir haben überwiegend all on 4 ,all on 6 und Impl- Kronen-Arbeiten aus Zirkon aber die CrCo-Telearbeiten nehmen zu und sind "platzsparender als die Galvoarbeiten....... Ausserdem machts Spass mit der Partial frame zu arbeiten.... Und dann soll auch das Resultat " hausgemacht sein"..... Habe beim Michael Anger so das eine und andere gemacht( hat sein Schulungslabor nur 15km entfernt) und seine Arbeiten " laufen" nicht schlecht... Bestelle morgen einmal alle Fräser 6mm und dann Parameter " friemeln"....

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads